Tischtennis vom vergangenen Wochenende

Landesliga, Herren

SV Bawinkel - TuS Sande verlegt auf 8.11.

 

Bezirksoberliga, Herren

VfL Emslage - TSV Riemsloh 10:2

Im dritten Spiel ging der VfL erstmals als Sieger von den Tischen, und das ohne Wenn und Aber. Das Endergebnis war etwas zu deutlich, denn alle vier Fünfsatzspiele gingen an den Gastgeber, der erneut ohne Stefan Rieken angetreten war. Nervenstark agierte vor allem Patrick Kämper, der zweimal im Entscheidungssatz triumphierte.

VfL Emslage: Schepers (2), Kämper (2), Pieper (2), Engling (1), Temmen (1), Lechowicz (2).


Drucken