Berichte vom vergangenen Wochenende (23.10. - 25.10.2020)

Landesliga, Herren

Olympia Laxten - MTV Jever II 3:9

Welten trennten beide Teams. Olympia war von Anfang an ungefährlich. Der Tabellenführer aus Jever hatte das richtige Werkzeug und führte im Express-Tempo 5:0. Erst danach wurden der Heimmannschaft einige Zähler zugestanden. 

Oympia Laxten: M. Varel, Keller, Penniggers, Fietzek (1), Beck (1), Wöbker (1).

 

Bezirksoberliga, Herren

TuS Lutten II - VfL Emslage verlegt.

Termin noch offen.

 

VfL Wildeshausen - VfL Emslage verlegt.

Termin noch offen.

 

BW Papenburg - TSV Riemsloh 7:5

Der heimische Aufsteiger verblüfft immer mehr. Die Mannschaft funktioniert als Gesamtkonstrukt. Die prägenden Spieler waren Thomas Winsenborg und Markus Priet. Wichtig war auch der Sieg von Reinhard Kuhlmann, der nach einem

0:2-Satzrückstand gegen Maik Hahn noch triumphierte.

BW Papenburg: M. Michalke (1), Winsenborg (2), Priet (2), Piwowarski (1), Kuhlmann (1), Nee.

 

BW Papenburg - Osnabrücker SC 5:7

Im fünften Spiel erwischte es auch die Papenburger. Dabei war mehr möglich, wie auch das Satzverhältnis belegt (22:23). Markus Priet und Reinhard Kuhlmann gingen erstmals in dieser Saison komplett leer aus, was ausschlaggebend war.

BW Papenburg: M. Michalke (1), Winsenborg (1), Priet, Piwowarski (2), Kuhlmann, Nee (1).

 

Bezirksliga, Damen

Union Meppen - SV Bawinkel II 3:9

Die Heimmannschaft war ohne Anja Brand und Ronja Zaudtke absolut chancenlos, obwohl die Gäste nur als Trio angereist waren. Der SV Bawinkel hatte zweifellos die größere individuelle Klasse und schaut nunmehr als Spitzenreiter auf die Konkurrenz herab.

Union Meppen: Fischer, Bruns (1), Fehrmann (1), Löcken (1).

SV Bawinkel: Trepohl (3), Kalmer (3), F. Hartdegen (3).

 

Bezirksliga, Jungen

SV Bawinkel - SG Quitt Ankum/Bippener SC 5:7

Bei totaler Waffengleichheit entschied Fortuna für die Gäste. Dreimal scheiterte die Heimmannschaft im Entscheidungssatz, davon zweimal der glücklose Nils Bojer. Denkbar knapp war auch das Satzverhältnis (22:23).

SV Bawinkel: Horn (1), Bojer (1), Hoffschröer (2), Vehring (1).


Drucken