Der TV Meppen setzte Maßstäbe

Bei den Tischtennis-Regionsmeisterschaften Ems/Vechte stellte Marcel Milsch (TV Meppen) in der Leistungsklasse Herren III seine Vielseitigkeit und Kämpfermentalität eindrucksvoll unter Beweis. Mit jedem Spiel wurden seine

Titel-Ambitionen immer deutlicher. In der Endabrechnung konnte er als Meister

Klaus-Peter Oben-Stintenberg (SC Spelle/Venhaus) und Matthias Korte (ebenfalls TV Meppen) deutlich hinter sich lassen.

Bruns-Foto


Drucken